Chemiepokal 2018

Männer (60 Wurf)

1. Thomas Pelczarski 431 Holz (Stechen: 145 Holz)
2. Gerd Niebur 431 Holz (Stechen: 133 Holz)
3. Frank Pelczarski 306 Holz
4. Stefan Lüttich 294 Holz

Frauen (60 Wurf)

1. Silke Niebur 396 Holz
2. Anke Pelczarski 361 Holz
3. Sandra Wißwedel 339 Holz
4. Birgit Timme 305 Holz

Mädchen bis 13 Jahre (20 Wurf)

1. Tamina Arnold 106 Holz
2. Wiebke Massel 104 Holz
3. Pia Sommer 87 Holz

Jungen bis 13 Jahre (20 Wurf)

1. Marlon Sommer 109 Holz
2. Mansur Hosseini 104 Holz (Stechen: 48 Holz)
3. Schahab Alizadeh 104 Holz (Stechen: 30 Holz)
4. Tristan Stricker 101 Holz
5. Alexander Lüttich 97 Holz
6. Mohammed Hosseini 96 Holz
7. Carl Paschke 93 Holz
8. Arian Stricker 87 Holz
8. Felix Türling 87 Holz
10. Ali Alizadeh 84 Holz
11. Phillipp Stolz 80 Holz
12. Jan Friedrich Meyer 78 Holz
13. Anton Krösch 74 Holz
14. Hans Paschke 72 Holz
15. Pascal Punke 69 Holz
16. Cedric Arndt 67 Holz
17. Lucas Peters 66 Holz
18. Jonas Peters 62 Holz
19. Andre' Vorsatz 52 Holz

Mädchen von 14 bis 17 Jahre (20 Wurf)

1. Kathleen Stolz 100 Holz
2. Sarah Grünwald 97 Holz
3. Gina Constabel 89 Holz

Jungen von 14 bis 17 Jahre (20 Wurf)

1. Julian Müller 103 Holz
2. Maurice Wenzel 90 Holz
3. Justin Timme 77 Holz
4. Joshua Hagg 54 Holz

Mannschaftswertung

1. Team Männer 7,18 Holz/Wurf
2. Team Frauen 6,31 Holz/Wurf
3. JC "Corner" Klötze 4,81 Holz/Wurf
4. Crocodiles 4,25 Holz/Wurf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.